Iroko

Der Iroko stammt aus einigen Ländern im Gebiet von Äquatorialafrika. Sein Holz ist ziemlich hart und wird häufig für die Fertigung von Fußböden, im Bauwesen und zur Möbelherstellung verwendet. Das Holz besitzt gute Haltbarkeit auch in feuchter Umgebung und ist deshalb auch im Schiffs- und Bootsbau sehr verbreitet. Auch für Djembés, die heute auf der ganzen Welt verbreiteten kelchförmigen afrikanischen Trommeln, wird Iroko-Holz verwendet.
VERFÜGBAR IN DEN FOLGENDEN FORMATEN

2-SCHICHT 
 

(Abmessungen in mm)
Stärke Breite Länge
10 90 700/1200

INFORMATIONSANFORDERUNG

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.